LEBENDIGES FRONHAUSEN

Neues zur “Scheunenkita”

Die Gemeinde Fronhausen beabsichtigt den Umbau, die Modernisierung und energetische Sanierung der zurzeit leerstehenden Scheune im s├╝dlichen Teil des Vierseithofes der Bahnhofstra├če 22.

Aufgrund fehlender Kindergartenpl├Ątze im Gemeindegebiet soll im Erdgeschoss und im s├╝dlichen Teil des Obergeschosses zuk├╝nftig eine Kindertagesst├Ątte einziehen, f├╝r die auch ein ca. 30 qm gro├čer K├╝chen-Anbau an der Westseite des Geb├Ąudes vorgesehen ist. Als weitere Nutzungseinheit ist f├╝r das Obergeschoss ein Praxis- u. Therapiebereich geplant. Im Dachgeschoss entstehen aufgrund des zunehmenden Platzbedarfs f├╝r das Personal der Gemeindeverwaltung B├╝ro- und Archivr├Ąume als Erweiterungsfl├Ąche des Rathauses.

Die geplante Kindertagest├Ątte soll zuk├╝nftig vier Gruppenr├Ąume beherbergen, davon eine Krippengruppe im Alter von 1 bis 3 Jahren. Die Kindertagesst├Ątte erstreckt sich zuk├╝nftig ├╝ber das Erdgeschoss, sowie den s├╝dlichen Teil des Obergeschosses. Neben den zwei Gruppenr├Ąumen, Personalbereich, K├╝chenanbau und Bistro, soll sich im westlichen Geb├Ąudeteil des Erdgeschosses auch der Mehrzweckraum befinden. Dieser wird mit separatem Zugang, Sanit├Ąrbereich und mobiler Trennwand zum Kita-Bistro auch eine Fremdnutzung au├čerhalb der Kita-Betriebszeiten erm├Âglichen.

Im Obergeschoss sollen ├╝ber zwei weitere Gruppenr├Ąume mit zugeh├Ârigen Schlaf- und Sanit├Ąrr├Ąumen sowie einen Differenzierungsraum realisiert werden. Der n├Ârdliche Teil des Obergeschosses soll Platz f├╝r eine Kinder-Praxis f├╝r Ergo- und Logop├Ądie bieten. Das Dachgeschoss soll f├╝r eine B├╝ronutzung der Gemeindeverwaltung ausgebaut werden

Der Haupteingang zum Treppenraum und Aufzug ist an der Ostseite des Geb├Ąudes geplant, diesen erreicht man von der Talstra├če aus. ┬áEin Nebeneingang befindet sich an der Westfassade, welcher vorwiegend dem K├╝chenpersonal als Ein-/Ausgang f├╝r dienen soll.

Mit Abschluss der Entwurfsplanung soll im n├Ąchsten Schritt nun die Baugenehmigung eingeholt werden.

Ansprechpartner

Gemeinde Fronhausen
Martina Me├č
Bauamtsleitung Fronhausen

Telefon: +49 6426 9283-13
E-Mail: martina-mess@fronhausen.de

Deutsche Stadt- und Grundstücks-
entwicklungsgesellschaft mbH
Michael Stoll

Projektleitung

Telefon: +49 611 3411-3153
E-Mail: michael.stoll@dsk-gmbh.de

Top